Wir sind Rietberg

Total lokal für Rietberg und die Ortsteile – das ist die Freie Wählergemeinschaft Rietberg! Wir kommen aus allen Bevölkerungsschichten und aus unterschiedlichen Berufen. Wir sind keine Polit-Profis und möchten auch keine sein. Um eine gute Politik für Rietberg zu machen, werden vor allem Engagement, Optimismus und gesunder Menschenverstand benötigt. Mit unserer Unabhängigkeit setzen wir uns für euch ein. Wir engagieren uns stets für die bestmögliche Lösung für Rietberg und für unsere Bürger.

Unsere Themen zur Kommunalwahl

VON RIETBERGERN FÜR RIETBERGER

Die Freie Wählergemeinschaft FWG feiert in diesem Jahr das 50-jährige Bestehen. Unserem Grundsatz bleiben wir treu: Die freiheitliche demokratische Grundordnung unseres Staates ist unantastbar und die kommunale Selbstverwaltung ist für uns Dreh- und Angelpunkt.
Jedes FWG-Mitglied ist allein seinem Gewissen und gesunden Menschenverstand verpflichtet. Da wir nur für und in Rietberg sowie im Kreistag Gütersloh aktiv sind, müssen wir uns nicht an einer Parteispitze orientieren, die das Denken vorgibt.
Was uns wichtig ist: Die FWG lebt nicht von Steuergeldern! Lediglich die Fraktion der FWG und die einzelnen Ratsmitglieder im Rietberger Stadtrat bekommen aus Steuergeldern einen Zuschuss zu ihren Kosten. Unseren Wahlkampf finanzieren wir aus Spenden und Beiträgen der FWG- Mitglieder.
Mit aktuell 15 Sitzen im Stadtrat vertreten wir die Interessen unserer Bürger – mit Optimismus und Freude total lokal für Rietberg!

Tu’s Für Rietberg…

7 Ortsteile, 19 Wahlbezirke und 1 Anliegen: Bei uns in der FWG engagieren sich Menschen, die durch ihre Ehrenämter, durch ihren Beruf, durch ihre Familien und Freunde mitbekommen, wo in dieser Stadt der Schuh drückt. Gemeinsam stellen wir uns Herausforderungen, entwickeln Lösungen und überlegen Zukunftsperspektiven. Deshalb bitten wir am 13. September zur Kommunalwahl um euer Vertrauen und eure Stimme!